Armer, armer B-Hund

B-Hund | (c) Antje Münch-Lieblang

Der B-Hund, das Gegenstück zum I-Hund, beherrscht die Kunst des ‚Futtererwerbens‘, wie kein anderer. Es ist unglaublich, was dieser Hund anstellt, um mich dazu zu bringen, ihm etwas Essbares zukommen zu lassen. Die Vorstellung beginnt damit, dass er sich vor mich hinsetzt und schwanzwedelnd anglotzt, was er wenig später dann durch ausdauerndes Fiepsen untermalt. Hat er damit keinen Erfolg, kommt die Phase des Körperkontaktes, das Stellen auf die Hinterpfoten mit Auflegen der Vorderpfoten auf meinen Schoß. Weiterhin wedelt er so sehr, dass er kurz vor dem Abheben steht. Zeige ich mich dennoch ignorant, fängt er an zu hopsen und zu bellen und macht Geräusche für die ich noch keine Bezeichnung gefunden habe. Da hilft dann auch kein Ignorieren mehr. Ich lasse das ‚böse Frauchen‘ raushängen und schicke ihn weg, lasse ihn sozusagen auf Granit beißen, statt auf den erträumten Knochen oder die gewünschte Schweinehälfte. Das zieht dann auch in der Regel und er trottet, wie geprügelt, völlig mitleidserregend und mit hängendem Schwanz davon … auf direktem Weg in die Küche, wo er dann demonstrativ minutenlang und laut klappernd seinen leeren Fressnapf ausleckt und bearbeitet! Das ist der Moment, wo ich mich dann für eine vollkommene ‚Rabenmutter‘ halte, bei der der Tierschutz schon auf der Matte steht. Vor meinem inneren Auge sehe ich diesen Hund abgemagert und frierend, irgendwo einsam und alleine eingesperrt sitzen, während er mit seinem Fressnapf an die Gitterstäbe seines Käfigs schlägt und mit schwachen Pfoten das Wort ‚Hunger‘ in den Sand kratzt, bevor er zusammenbricht.

Und dann kriegt er natürlich sein Futter … der blöde Mistköter!

2 Gedanken zu “Armer, armer B-Hund

Senf dazu geben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s