Jemand am 12. Mai ze Hage?

René Marik & Maulwurfn | Quelle: http://www.renemarik.de/

Bimmelte doch gestern so völlig unerwartet das Telefon. Nein, ganz unerwartet war es dann nicht, weil ich eigentlich dachte, meine Schwester würde mich anrufen, da ich versucht hatte, sie zu erreichen. War sie aber nicht. War jemand anderes, eine Freundin aus Köln, was dann das eigentlich Unerwartete war. Was aber noch viel unerwarteter war, als das Unerwartete, war die Frage: ‚Hey Stinkerle, was machste denn am Zwölften? Ich hab‘ ne Karte für René Marik in Wuppertal übrig. Kommste mit?‘

Was für eine Frage! Na klar kommt das Stinkerle mit! Ich wäre ja auch ganz schön ‚autschn‘, wenn nicht oder? Das ist schließlich wie Weihnachten, Geburtstag, ne‘ Reiche Tante beerben, von der man nix wusste und Geldverdienen ohne zu arbeiten – gleichzeitig!

Somit bin ich am 12. Mai schonmal nicht ‚ze Hage‘, denn da lerne ich den Maulwurfn kennen!

Ich finde, so’n bißchen Neid wäre jetzt ganz angebracht!

Senf dazu geben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s